Navigation


Diary G-Book Kontakt Abo


Über André Über Cathérine Unsere Geschichte Bildergalerie

Counter


Wie alles anfing

Im Februar 2007 kam André neu auf unsere Schule und in unsere Klasse. Damals redeten wir nicht viel miteinander. In ICQ hattest du alle aus der Klasse geaddet, demnach auch mich. Wir schrieben seitdem jeden Tag und freundeten uns an. Im Mai hatte ich dann einen Freund und als im Juni die 'Beziehung' zerbrach warst du der, der mich wieder aufbaute. Unsere Freundschaft worde immer stärker. Irgendwann im Juni merkte ich wie ich mich langsam in Dich verliebte. Im Juli wusstest du es weil irgendeiner von meinen Freundinnen es dir erzählte, obwohl ich es noch zufrüh fand um es zusagen aber naja xD. Du empfandest da leider noch nicht genauso und seitdem war ich immer richtig depri. Kein Tag verging wo ich nicht an Dich dachte und/oder Traurig war. Öfters trafen wir uns alle zusammen mit Freunden. Im Oktober 2007 wollte ich mit Dir und den anderen Halloween bei mir feiern. Du konntest leider nicht und so waren Jule,Lari,Jessi,Norman,Fabi und Ich da. Zwei Tage später, im November stellte ich dir die Frage, 'Kannst du dir irgendwann eine Beziehung mit mir vorstellen?' Deine Antwort, brach mir das Herz.. 'Nein..' sagtest du.. Ich wollte trotzdem die Hoffnung nicht aufgeben obwohl alle sagten ich soll aufhören und Dich vergessen. Ich konnte es nicht und bin auch froh das ich es nicht getan habe. Ein Monat verging und zu Sylvester schrieb ich dir um 24.OO Uhr eine SMS 'Frohes Neues Jahr, ich hoffe alle Deine Wünsche gehen in Erfüllung und du findest deine Große Liebe.. ich Liebe Dich. Deine Cathérine.' Mitte Januar fing im TV dann 'ich bin ein Star holt mich hier raus' an. Wir guckten es zusammen und schrieben gleichzeitig in ICQ. Ross war für uns der geilste und natürlich Dr.Booooooooooooooooob & Teddy ! :D Wir schrieben oder sagten immer das gleiche, ich fühlte mich nochmehr zu dir hingezogen, wie Seelenverwandte. Irgendwie merkte ich das sich bei dir was veränderte aber ich dachte nicht weiter dran. Am 18.01.08 sagtest du mir das du Dich verliebt hast, dir aber irgendwie nicht sicher bist. Ich wollte es nicht wissen weil ich zu sehr Angst davor hatte. Am 19.01.08 hielt ich es nichtmehr aus und wollte es doch wissen. Abends schriebst du mir dann das du mich Liebst. Am 22.01.08 fing ich dich in der Schule vor der ersten Stunde ab um mit dir zureden. Alles ging ganz schnell und es fühlte sich an wie im Traum. Ich sah alles so verträumt und hörte alles so leise wie auf Watte. Als wir uns dann küssten, fühlte es sich an als wenn ein Blitz durch mich ging. Alles kribbelte. Seitdem sind wir Glücklich Zusammen ♥
Gratis bloggen bei
myblog.de